Skip Navigation

Deutschlands höchster Weihnachtsmarkt

23. November 2022

Auf dem neuen Dorfplatz sowie in und um die Uhrmacher-Ketterer-Halle werden sich am 25. November zwischen 16 und 23 Uhr über fünfzig Stände mit schönen Dingen, regionalen Spezialitäten und kulinarischem Angebot reihen.

Die Besucher dürfen sich auf Kunsthandwerk sowie Feines und Selbstgemachtes aus der Region freuen. Einige Marktteilnehmer gewähren auch einen Blick in ihre Arbeit und zeigen, wie geklöppelt, gefilzt oder Naturseife und Trommelsteine hergestellt werden.

Eine einzigartige Weihnachtsmänner-Ausstellung mit exklusiven Exemplaren aus der ganzen Welt wird im großen Saal der Uhrmacher-Ketterer-Halle zu sehen sein. Cello, Piano, Trompete und Gesang werden für den festlichen Rahmen dieser besonderen Ausstellung sorgen.

Auch im Außenbereich des Markts sorgen zahlreiche Mitwirkende ganz nach dem Motto „Schönwälder Weihnachtsklänge“ für Stimmung. Dabei sind unter anderem der Kinderchor der Grundschule, der Musikverein-Kurkapelle Schönwald und die Alphornbläser. Immer wieder können Besucher auch der Weihnachtsgeschichte lauschen, die mit musikalischer Begleitung erzählt wird. Auch der Nikolaus mit dem Gefährten Knecht Ruprecht wird den Schönwälder Weihnachtsmarkt besuchen.
Der Schönwälder Weihnachtsmarkt und der ein oder andere Einzelhändler laden auch außerhalb des Marktgeländes zum Bummeln und genießen ein.

 

 

Wetter in Schönwald im Schwarzwald

 

Schneebericht Schönwald

Schönwälder Webcams

Gemeinde Schönwald im Schwarzwald

Heilklimatischer Kurort und Wintersportplatz
Franz-Schubert-Straße 3
D-78141 Schönwald im Schwarzwald

Telefon: +49 7722 8608-0
Telefax: +49 7722 8608-34
E-Mail: mail@schoenwald.de

Unsere Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
09:00 Uhr – 12:00 Uhr

zusätzlich Mittwoch:
16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden 1. Samstag im Monat von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.