Nahwärmeversorgung für Schönwald

Es ist gelungen, mit den Unternehmen solarcomplex und clean energy zwei führende Unternehmen aus dem Sektor ländliche Nahwärmenetze als Partner zu gewinnen. Sie können die Gemeinde Schönwald bei den ersten Schritten auf dem Weg zum Nahwärmenetz zu begleiten. Durch die Förderung des Umweltministeriums Baden-Württemberg im Rahmen des Projektes "Gute Bioenergiedörfer für Baden-Württemberg" ist diese Begleitung bis zu einer ersten Kurzstudie für die Gemeinde kostenlos. Vor wenigen Wochen beschloss der Gemeinderat unseres Dorfes eine solche Potenzialstudie zum Thema Nahwärmeversorgung in Schönwald erstellen zu lassen.

Nachdem am 21.05.2015 beim Informationsabend Experten der Unternehmen die Technik, die Kosten und Zeitpläne, die Energieträger, die möglichen Rechtsformen für Netzbetreiber und die Erfahrungen anderer Bioenergiedörfer vorgestellt haben, gab es es eine Fragebogenaktion, um den Bedarf und das Interesse von Haushalten und Unternehmen in Schönwald herauszufinden. Als Ergebnis der Fragebogenaktion, welches in einer Bürgerversammlung am 27.10.2015 vorgestellt wurde, kann festgehalten werden, dass sich eine Nahwärmeversorgung in Schönwald lohnen wird.

Ziel der Gemeinde Schönwald ist es Klimaschutz und regionale Wertschöpfung zu verbinden und sich von den stark schwankenden und stark steigenden Kosten konventioneller Energieträger zu lösen.