Weihnachtsmarkt 2012

Deutschlands Höchster Weihnachtsmarkt im Weihnachtsdorf Schönwald

Alle zwei Jahre findet im heilklimatischen Kurort und Wintersportplatz Schönwald ein Weihnachtsmarkt statt, so auch wieder am Freitag, den 30. November 2012. Hierzu laden die Einzelhändler und Gastronomen sowie Vereine, Gruppen und die Gemeinde herzlich ein. Zuletzt zählte der Schönwälder Weihnachtsmarkt im Jahre 2010 fast 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Neben dem abwechslungsreichen Angebot sorgte auch das rechtzeitig eintretende Winterwetter für das richtige Flair und einen hohen Besucheransturm.

Logo Weihnachtsmarkt

Entlang der weihnachtlich geschmückten Hauptstraße und rund um die Uhrmacher-Ketterer-Halle erwartet auch 2012 die Besucher ein reichhaltiges Angebot an Advents- und Weihnachtsartikeln sowie Dingen des täglichen Bedarfs. Auch das kulinarische Angebot kommt nicht zu kurz.

Tradition beim Schönwälder Weihnachtsmarkt ist die große Weihnachts-Tombola des Heimatvereins. Attraktive Preise warten auf die Gewinner. Natürlich wird auch der Nikolaus mit seinem Gesellen Knecht Ruprecht den Weihnachtsmarkt besuchen und kleine Geschenke verteilen.

Musikalisch wird der Weihnachtsmarkt unter anderem vom Schülerchor der Richard-Dorer-Schule, vom Alphorn-Trio Schönwald und vom Musikverein-Kurkapelle Schönwald gestaltet. Daneben tritt erneut Wolfgang Jäkle von der bekannten "Schwarzwaldfamilie Jäkle" aus Oberprechtal auf. Ein Höhepunkt des diesjährigen Weihnachtsmarktes wird der Auftritt von Daniela Martinez sein. Wir freuen uns, dass wir die aus dem Nachbarort Schonach stammende Sängerin engagieren konnten. Viele kennen Frau Martinez aus TV-Sendungen, wie zum Beispiel „Immer wieder Sonntags“ mit Stefan Mross (ARD), dem „Sonntagskonzert“ (ZDF) und „Achims Hitparade“ (MDR).

Daniela Martinez

Die Besucher dürfen auf den Auftritt von Daniela Martinez gespannt sein.

Nicht nur Erwachsene, sondern auch die Kleinen werden wieder ihre große Freude haben, wie zum Beispiel beim Basteln oder beim Fahren mit dem Kinderkarussell. Bei entsprechendem Wetter wird wieder eine Schneerutschbahn ausgewiesen.

Zum Abschluss des Weihnachtsmarktes ist erneut ein Feuerwerk geplant.

Um dem Namen "Weihnachtsdorf Schönwald" wieder gerecht zu werden, wird der Schönwälder Ort wieder durch zahlreiche Christbäume geschmückt und mit Weihnachtsdekoration versehen sein.

Besuchen Sie doch auch einmal unseren gemütlichen und familiären Weihnachtsmarkt auf den Höhen des Schwarzwaldes. Mit einer Meereshöhe von fast 1.000 m ü.NN ist der Schönwälder Weihnachtsmarkt der wohl Höchstgelegene in Deutschland.

Nikolaus und Knecht Ruprecht
Auch 2012 werden der Nikolaus und sein Geselle Knecht Ruprecht wieder den Weihnachtsmarkt besuchen.

Termin

30. November 2012, 16:00 - 23:00 Uhr.

Ort

Hauptstraße
Uhrmacher-Ketterer-Halle (innen und außen)
Rathausparkplatz

Programm & Teilnehmer

Das Programm und die Teilnehmer können Sie unserem Flyer entnehmen.

Teilnehmer

Programm

Ansprechpartner

Für Fragen, Anregungen und Wünsche steht Ihnen unser Organisationskomitee bestehend aus Christine Zimmermann, Andrea Schwer, Christine Schätzle, Michael Kaiser und Christian Wörpel gerne zur Verfügung.

Wenn Sie an einer Mitarbeit in unserem Organisationsteam interessiert sind, wenden Sie sich an Herrn Christian Wörpel (Tel: 07722 8608-20 oder eMail: hauptamt@schoenwald.de).

Anmeldung

Wenn Sie sich mit einem Stand auf unserem Weihnachtsmarkt präsentieren oder sich am Programm beteiligen möchten, melden Sie sich bitte bis spätestens 30. Oktober 2012 an. Nutzen Sie dazu unser Anmeldeformular und senden Sie dieses per Post, eMail oder Fax an die Gemeinde Schönwald.

Anmeldung Weihnachtsmarkt (PDF, 50 KB)

Hinweise für Aussteller (PDF, 326 KB)

Anmelden können sich Gastronomen, Einzelhändler, Privatpersonen, Gruppen, Vereine usw.
Auch Auswärtige sind auf unserem Markt willkommen.

Erstmals ist es möglich, über die Gemeinde kleine Hütten zu mieten. Ihren Bedarf an einer Hütte können Sie im Anmeldebogen angeben.

Plakat Weihnachtsmarkt